Gartenleben

Die Schreberklause:

Mitgliederversammlungen, Gartenfeste und private Feiern

In der sogenannten Klause (s. Lageplan) finden mindestens einmal im Jahr vor Beginn des „Gartenjahres“, meist im März, die Mitgliederversammlungen statt.

Auch große Gartenfeste des Vereins werden dort und auf dem Vorplatz zwischen Fuchs-Bau (nach einem seiner Gründer – Füchse wurden bisher noch nicht gesichtet) gefeiert.

Hier können Vereinsmitglieder auch private Feste feiern. Termine und Nutzungsbedingungen werden mit dem Vorstand abgesprochen.

Noch ein paar Tipps: Kleine Hilfen und Wissenswertes zur Beachtung

 

 

                                                                                                   

Zusätzliche Informationen